Artikel

Ausflistung aller Artikel dieser Körperregion + Indikation.
Ihre aktuelle Auswahl: Körperregion: Kniegelenk | Indikation: Meniskopathie / Meniskusdegeneration

Weitere Informationen zur Indikation 'Meniskopathie / Meniskusdegeneration':
Die Meniskopathie ist eine ischämisch oder traumatisch bedingte Schädigung des Meniskus im Kniegelenk. Sie tritt bevorzugt zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr auf. Durchblutungsstörungen und infolge dessen Minderdurchblutung der Menisken sind häufig durch Fehlbelastungen induziert. Eine Prädisposition ist bei Arbeitern gegeben, welche vorrangig kniend arbeiten müssen, weshalb die Meniskopathie unter anderem bei Fliesenlegern als Berufskrankheit anerkannt wird.